MLM Frauen – das Team, darf ich vorstellen?

Hallo liebe Leser/innen, viel habt Ihr über mich gehört, wie ich arbeite und was so meine Gedanken zum Network Marketing sind. Aber ich bin ja nicht alleine. Ich habe ein Team aus absolut genialen Frauen und Männern um mich, die jeder auf ihre Weise einfach wundervoll sind. Gerne stelle ich sie Euch in der nächsten … MLM Frauen – das Team, darf ich vorstellen? weiterlesen

Werbeanzeigen

Wie finde ich das richtige Network Unternehmen?

Hallo Ihr Lieben, derzeit stärken Netcoo und der Obtainer uns Frauen im Network Marketing mit Erfolgsstorys toller Networkerinnen. Und vielleicht hast Du Dich ja auch schon gefragt: Wie finde ich für mich das passende Unternehmen? Was sind die Fallen und worauf sollte ich achten? Dafür gibt es keine Patentformel. Es kommt immer auf Dich drauf … Wie finde ich das richtige Network Unternehmen? weiterlesen

Vom Tellerwäscher zum….

Eine gute eigene Geschichte ist im Network Marketing ein unschätzbarer Vorteil. Aber die Geschichte verändert sich im Laufe der Jahre und das ist auch gut so. Meine erste Network Geschichte kennt fast jeder, Mutter von 5 Kindern die eine Alternative zu ihrer Selbstständigkeit gesucht hat und es trotzt 7 Wochen altem Säugling geschafft hat ein … Vom Tellerwäscher zum…. weiterlesen

Warum MLM für Frauen so interessant ist – oder „das bisschen Haushalt….“

Vor einiger Zeit habe ich bereits darüber geschrieben wie Ideal Direktvertrieb und Network Marketing für Frauen sind die Familie und Beruf unter einen Hut bringen wollen. Nur leider, viele Frauen sehen die Vorteile nicht. Sie haben Angst vor dem Schritt in die Selbstständigkeit und davor das sie die Zeit nicht haben, die der Aufbau eines … Warum MLM für Frauen so interessant ist – oder „das bisschen Haushalt….“ weiterlesen

Starterpakete, Mindestumsatz und Co. – sinnvoll oder sinnlos?

Oft muss man sich als Networker mit Vorurteilen auseinander setzen die von Menschen kommen, die nie etwas mit Selbstständigkeit zu tun hatten. Und eins sollte sich jeder der nebenberuflich ins Network startet vor Augen führen: Dies ist kein 400 € Job oder ein Angestelltenverhältnis, Network ist Selbstständigkeit. Gerade von Verbraucherzentralen wird immer vor Nebentätigkeiten gewarnt … Starterpakete, Mindestumsatz und Co. – sinnvoll oder sinnlos? weiterlesen

2012 – und es geht weiter

‎)))..Die Wahrheit .(ړײ) .über mich ist uninteressant «▓»..viel interessanter sind .╝╚..die Gerüchte Hallo Ihr Lieben, 2012 was für ein Jahr! Gerade erst hat es begonnen, die Blätter im Kalender sind noch nicht beschrieben und doch, es tut sich bereits wieder etwas. Es kommt Bewegung rein und das neue Jahr nimmt rasante Fahrt auf. Was das … 2012 – und es geht weiter weiterlesen

Der Networker Jahresrückblick 2011 / 2012

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu und es ist wieder die Zeit der Jahresrückblicke angesagt. Auch 2011 war die Branche sehr in Bewegung und zum Jahresende haben uns auch noch Mal alte Themen beschäftigt. Nachdem Marion Aundrup Mitte des Jahres in einem heiß umstrittenen Network Quicky mit Willi Morant noch Mal versuchte die … Der Networker Jahresrückblick 2011 / 2012 weiterlesen

Raus aus dem Keller – rein ins Chaos…..

Wie war Euer Sommer? Meiner war heiß, lustig, turbulent und einfach Klasse. Vor 9 Wochen bin ich abgetaucht. Ein paar Leuten ist es aufgefallen, einige waren froh und anderen war es egal. Mir war es egal. Ich brauchte einfach etwas Ruhe, die letzten 4 Jahre im Network Marketing haben mir viel abverlangt und ich war … Raus aus dem Keller – rein ins Chaos….. weiterlesen

Aussen Barbie innen Einstein

Haben Sie sich heute schon verglichen? Sich zu vergleichen ist eine typische Eigenschaft von uns Menschen und sie ist der Motor mehr erreichen zu wollen. Dies haben natürlich auch die Network Firmen und Magazine erkannt und so können wir regelmäßig lesen wie  sich Hänschen Müller der Mechaniker in kurzer Zeit in einen Hans Müller, nächster … Aussen Barbie innen Einstein weiterlesen

Und ist der Ruf….

Am Wochenende erreichte mich ein Newsletter von Bernd Seitz, Herausgeber der Network Karriere. In diesem schrieb Herr Seitz über seine Abscheu dessen was derzeit im Deutschen MLM los ist. Auch ich bin schon eine Weile dabei und kann ihn verstehen. Herr Seitz hat in seinem Sondernewsletter bewusst keine Unternehmen genannt und auch keine Stellung dazu … Und ist der Ruf…. weiterlesen