Die roten Schuhe – oder wie belohne ich meine Vertriebspartner

Seit dem "Zauberer von Oz" wissen wir das rote Schuhe etwas magisches haben. Was das mit dem Thema wie belohne ich meine Partner zu tun hat? Einiges! 😉 Sind Sie in Ihrer Firma schon ein Mal für hervorragende Leistung belohnt worden? Wenn Sie Arbeitnehmer sind eher nicht, aber wenn Sie wie ich im Direktvertrieb arbeiten, … Die roten Schuhe – oder wie belohne ich meine Vertriebspartner weiterlesen

Advertisements

50 Jahre Mary Kay – ein vergessenes Jubiläum?

Am 13.09.2013 wurde eine der besten Firmen für Frauen im Network Marketing 50 Jahre alt. Und ich bin ehrlich erstaunt das keinem der Network Magazine oder Foren dieses heute doch eher seltene Jubiläum auch nur ein Wort wert wahr. Während man Newcomer in den Himmel hebt, jeden noch so kleinen Erfolg frenetisch bejubelt und diese … 50 Jahre Mary Kay – ein vergessenes Jubiläum? weiterlesen

Familie und Beruf? Es ist möglich

Haben Sie sich auch schon gefragt wie Sie es schaffen sollen Familie, Beruf und MLM Geschäft unter einen Hut zu bringen? Es klingt immer so schön wenn man hört das MLM Geschäft passt sich ihrem Leben als Mutter an. Aber ist das wirklich so? Reichen ein paar Stunden am Tag für eine erfolgreich Network Karriere? … Familie und Beruf? Es ist möglich weiterlesen

In 3 einfachen Schritten zum Erfolg?!

Das Unternehmen von Mary Kay Ash wird am 13. September 2013 50 Jahre jung. Und wie könnte es anders sein lautet das Motto diesen Jahres "One Woman can - Eine Frau kann". Als Mary Kay vor 50 Jahren ihre ideale Firma für ein Buch skizzierte konnte sie nicht wissen das sie etwas erschuf das bis … In 3 einfachen Schritten zum Erfolg?! weiterlesen

Weihnachtszeit – Verkaufstipps für MLM Frauen

Hallo meine Lieben, der 1. Advent steht vor der Türe, man backt Plätzchen, besucht die Weihnachtsmärkte und stellt mit Schaudern fest das der Platz im Gästezimmer oder der Garage mit den netten Kleinigkeiten gefüllt sind, die wir im Laufe des Jahres bei unserer Firma bestellt haben, weil wir den Mindestumsatz erreichen wollten oder einfach weil … Weihnachtszeit – Verkaufstipps für MLM Frauen weiterlesen

Frauenpower – in 3 Monaten zur Teamleiterin

Wie arbeiten Networkerinnnen? Können Frauen genauso erfolgreich im Network Marketing sein wie Männer? Diese Fragen haben mich in der letzten Zeit in meinem Blog immer wieder beschäftigt. Und bei meinen Gesprächen stieß ich auf eine Frau die nur so vor Tatkraft strotzt. Als wir in unserem Bärenkeller in Plochingen die New York Ladies Night planten … Frauenpower – in 3 Monaten zur Teamleiterin weiterlesen

Es ist Zeit für eine Veränderung

Die Schlagzeilen der letzten Tage sollten nun jedem gezeigt haben das ein trotziges "Jetzt erst recht" nicht mehr ausreicht wenn es um die NWA geht. Auch diejenigen die bis zum Schluß ihre Hoffnungen auf Pierre Lang gesetzt haben müßen sich nun der Realität stellen das es einfach vorbei ist. Einige, die hauptberuflich Network Marketing betreiben … Es ist Zeit für eine Veränderung weiterlesen

MLM Frauen – gibt es die ideale Firma für Frauen?

Vor einer Weile habe ich hier einen Beitrag geschrieben mit der Überschrift "Die ideale MLM Company für Frauen". Darin habe ich eine bekannte Networkerin zitiert die sich ebenfalls der Frage ob es "die" Firma für Frauen gibt gestellt hatte. Ihre Antwort darauf fiel folgendermassen aus: Unlängst habe ich in einem Artikel einer bekannten Networkerin gelesen … MLM Frauen – gibt es die ideale Firma für Frauen? weiterlesen

Warum ich eine Wüstenlilie vermiss(t)e

Einige kennen meine Geschichte wie ich im MLM angefangen habe. Einen großen Teil meines Erfolges verdanke ich einer Lilie, genauer gesagt einer Wüstenlilie bekannt als Aloe Vera. Natürlich hatte ich auch mit Parfüm und Kosmetik in meinem ersten MLM Unternehmen Erfolg und für eine Mutter von 5 Kindern sogar einen beachtlichen, aber erst als meine … Warum ich eine Wüstenlilie vermiss(t)e weiterlesen

Ladies Night – oder wie gut sind meine Partner ausgebildet?

Der Buchstabe "K" ist einer der wichtigsten Buchstaben für jeden im Network Marketing und Direktvertrieb. Das "K" steht für Kontakte und ohne eine unerschöpfliche Quelle an Kontakten kann man keinen Erfolg haben. Und ist es nicht entzückend das die Namen der beiden Damen in meiner heutigen Geschichte eben mit diesem Buchstaben beginnen 😉 Vor kurzem … Ladies Night – oder wie gut sind meine Partner ausgebildet? weiterlesen