Wie Sie als Mutter die von zuhause arbeitet, Ihren Tag optimal nutzen

Das Starten und managen eines eigenen Unternehmens von zuhause aus ist nicht einfach – es gibt so viel zu tun und wir haben so wenig Zeit…
Um das optimale aus Ihrem Tag zu machen und das Wachstum Ihres Unternehmens zu sichern, sind hier ein paar Tips:

1. Machen Sie einen Plan

wunderlist-1Ein Sprichwort sagt: Wer gut vorbereitet ist hat die Hälfte des Kampfes schon gewonnen.
Bevor Sie also mit Ihrem Arbeitstag anfangen, setzen Sie sich hin und notieren Sie sich alle Aufgaben die Sie erledigen wollen.
Sortieren Sie die Aufgaben nach Wichtigkeit und zu welchem Zeitpunkt Sie fertig sein müssen. Ich nutze dazu die App Wunderlist. Mit ihr kann ich meine Aufgaben auf meinem Handy und Tablet verwalten.

2. Treten Sie dem 5:00 Club bei 😉

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Beginnen Sie Ihren Tag so früh wie möglich. Ich beginne meinen Tag bewusst bereits um 5:00, eine Stunde früher als ich müßte. Warum? Nun ich kann in dieser Zeit schon einiges erledigen, bevor meine Familie munter wird. z.B. meine emails lesen und beantworten, meinen Tagesplan machen usw.

3. Geben Sie Aufgaben ab

Sie müssen nicht alles selber machen. Überlegen Sie nur wieviel Zeit Sie für Hausarbeit verwenden. Geben Sie einfache Aufgaben an Ihren Mann oder Ihre Kinder ab, bis Sie sich eine Haushaltshilfe leisten können. Nutzen Sie so oft es geht automatisierte Systeme, wie Autoresponder oder das SocialMasterTool

4. Teilen Sie Ihre Aufgaben in Blöcke ein

Nicht alles kann man an einem Tag schaffen. Anstatt zu versuchen große Aufgaben in einem Ruck durchzuarbeiten, erledigen Sie einen Teil am Vormittag, essen Sie dann mit Ihrer Familie, führen Sie am Nachmittag Ihre Telefonate mit Kunden und Partnern, und erledigen Sie den Rest am nächsten Tag. Wenn Sie zu lange an einer Aufgabe sitzen lässt Ihre Konzentration nach und Sie werden Fehler machen.

5. Meiden Sie Ablenkungen

Ablenkungen sind überall. Und es kann hart sein sie zu vermeiden. Deshalb, sobald Sie im „Arbeitsmodus“ sind, halten Sie sich von allen Ablenkungen fern, bevor diese Sie einsaugen. Hier sind einige Tips das zu verhindern:

Group of People in a Connection Themed PictureHaben Sie einen abgetrennten Arbeitsbereich bei dem Sie die Türe schließen können.
Schalten Sie den Fernseher ab!
Hören Sie auf in sozialen Netzwerken zu surfen (außer Sie nutzen diese für Ihre Arbeit)
Checken Sie nicht ständig Ihr Handy (außer Sie erwarten einen wichtigen Anruf oder SMS)

6. Blocken Sie Zeiten zu denen Sie auf keinen Fall gestört werden

Der erste Schritt um richtig zu arbeiten ist einfach – Sie müssen einfach anfangen. Aber um im Arbeitsfluss zu bleiben, brauchen Sie Zeiten an denen Sie niemand stören darf. Nicht Familie oder Freunde, keine Anrufe und kein checken der emails. Idealerweise stellen Sie diese Blöcke auf den frühen Morgen oder späten Abend.

7. Schaffen Sie einen „aktiven“ Terminkalender

Nochmal, zur Erinnerung – große Aufgaben, Ziele um Kunden und neue Partner zu gewinnen und der Start eines neuen Unternehmens brauchen Zeit. Um Enttäuschungen und schlechte Ergebnisse zu vermeiden ist es besser, sich Zeit zu nehmen. Schaffen Sie sich einen aktiven Kalender, in dem Sie folgendes hervorheben können:

Termine für kleinere Aufgaben
Wöchentliche oder monatliche Kontrollen (für Online Anzeigen, Social Media Kampagnen etc.)
Events (Geschäftsvorstellungen, Webinare etc.)

Das Beste aus einem Tag zu machen ist immer eine Sache der Priorität. Ich hoffe das Ihnen die Tips nützlich gewesen sind und Ihnen einige Ideen gegeben haben wie Sie das Maxium aus Ihrem Arbeitstag machen können und Ihre Produktivität steigern können.

Ihre

Silke Baumer Business Coach und Mutter

Silke Baumer
Business Coach und Mutter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s